Neues Mitglied

Wir begrüssen Thomas Wolff im Team und wünschen ihm viel Erfolg für seine kommenden Aufgaben.

#
133
Nationalität
ger Deutschland
Position
Mitglied
Aktuelle Mannschaft
Schaller Racing Team AM

Wir suchen weiterhin kompetente Mitglieder ab 2k iRaiting, um unser Team zu verstärken!
Hier gibts mehr Infos: Wir suchen!

Saison 3/2021 24h SPA

Rennen: 24h Spa
Datum: 25.07.2021
Team: AM
Fahrer: Christian S., Wolfgang B., Manu, Thomas, Seb, Ralf, Bernd, Christian
P. Split und SOF: 13
Startposition: 43
Ergebnis: P17
Kurzbericht: Das Rennen startete aufregend. Direkt zu Beginn wurde unser Lambo in der Busstop in einen Unfall verwickelt, mit 120s Repairs und 5 km/h Top Speed Verlust als Resultat. Im 2. Stint, gleiche Stelle, ebenfalls ein Attentat der Konkurrenz, Folge war eine knappe Minute Repair. Danach lief alles wie geschmiert, ein Rädchen griff ins Andere und wir haben uns in den nächsten 21 Stunden Platz für Platz nach vorne gearbeitet. Nach grandios konstanter Leistung und nicht mehr weiter nennenswerter Vorkommnisse, sind wir mit weniger als 80x und Platz 17, stolz wie Bolle, nach 24h durchs Ziel gefahren.

„Saison 3/2021 24h SPA“ weiterlesen

2021 S3/Week 4 – 24H LeMans, WW Lauf 4, VRS Endu

Rennen: Weekend Warriors Week 4
Datum: 11.07.2021
Team: Schaller Sim Racing
Fahrer: David Böhm
Startposition: P3
Ergebnis: P2
Kurzbericht: Heute waren nur 27 Fahrer am Start aber ich war mit meiner Qualy auf P3 sehr zufrieden. Der Start (Screenshot) war sehr eng aber ich bin irgendwie durchgekommen und habe mich in P4 einreihen können. Während dem Rennen war mir dann aufgefallen, dass mein CrewChief nicht an war. Die ein oder zwei Überholmanöver waren aber gut gegangen. Das Rennen konnte ich auf P2 beenden.

„2021 S3/Week 4 – 24H LeMans, WW Lauf 4, VRS Endu“ weiterlesen

Wir suchen Verstärkung!

Aus Gründen der Team-Umstrukturierung suchen wir wieder Fahrer in verschiedenen iRating bereichen.

Wir haben momentan Teams in 3 verschiedenen iRating Bereichen, mit dem Ziel hungrige aktive Fahrer besser zu machen und gemeinsam Spaß und Fortschritt zu erleben. Wir haben ein Team-PRO (~4000+IR) ein PRO-AM Team (2500-4000) so wie ein Team-AM bis zu 2500 iRating. Mit gemeinsamen Trainings mit allen Fahrern (jeweils Montags abends), Team Setups, sowie einen sehr aktiven Discord Server versuchen wir zusammen zu arbeiten und uns gegenseitig nach vorne zu bringen.

„Wir suchen Verstärkung!“ weiterlesen

Weekley Report S3W3

Rennen: VRS Endu Sonntag Abend
Datum: 04.07.2021
Team: Schaller Sim Racing #GT3
Fahrer: Michael Schaller, Jens Wolters Split und SOF: 3k
Startposition: 40 Ergebnis: 15
Kurzbericht: Leider hektischen Stream start und dadurch das Qulay eher verkackt. Aber dann fast ohne Zwischenfälle auf P15 vor!

„Weekley Report S3W3“ weiterlesen

2021 S3/Week 2 – VRS Endu Hockenheim – Ein Sieg und P22 / Weekend Warriors W2

Rennen: VRS Endurance Hockenheim 3H
Datum: 26.06.2021
Team: Schaller Sim Racing #grey
Fahrer: Daniel, Markus
Split und SOF: Split 1, SOF 2400 (11:00 Uhr Timeslot)
Startposition: 1.
Ergebnis: 1.
Kurzbericht: Nachdem wir uns auf der Pole Position Qualifizieren konnten, und den Start gut überstanden haben sind wir an der Spitze unsere Pace gefahren. Unser Sprittverbrauch war so das wir es mit 2 Stopps über die 3h schaffen konnten. Das Nicht-Wechseln der Reifen beim 2. Stopp war der Schlüssel zum Sieg.

„2021 S3/Week 2 – VRS Endu Hockenheim – Ein Sieg und P22 / Weekend Warriors W2“ weiterlesen

2021 S3/Week 1 – Böhm siegt bei den Weekend Warriors und Bericht 6h of the Glen

Rennen: 6 Hours of the Glen
Datum: 19.06.2021
Team: Schaller Sim Racing #grey
Fahrer: Daniel, Markus, Hanno
Split und SOF: Split 1, SOF 3661 (9:00 Uhr Timeslot)
Startposition: 5.
Ergebnis: 11.
Kurzbericht:
Beim iRacing 6 Hours of the Glen pilotierte das Schaller Sim Racing Team rund um Daniel, Markus und Hanno erstmals den neuen Porsche 911 GT3R um den 3,94 km langen Rundkurs im US Bundesstaat New York. Nach einem turbulenten Rennstart kam es allerdings bereits im ersten Stint zu einer folgenschweren Kollision mit einem Fahrzeug der LMP2 Klasse, welches bereits mehrere Runden zurück lag. Nach langer Reparaturzeit nahmen unsere drei Fahrer das Rennen wieder auf, kamen jedoch aufgrund des großen Rückstandes nicht mehr über einen 11. Platz hinaus.

„2021 S3/Week 1 – Böhm siegt bei den Weekend Warriors und Bericht 6h of the Glen“ weiterlesen