7er GSR Masters Lauf

In Italien auf einer Highspeed Strecke eröffnen wir heute die zweite Saison Hälfte in der GSR Masters Serie.

Die ersten 4 Rennen waren wirklich ziemlich frustrierend für alle 3 Teams von Schaller Racing. Rennen 5 und 6 waren aber auf jeden Fall schon um einiges besser. Wir freuen uns auf die 2 Hälfte und hoffen mit Team #orange noch einige male in die Top 10 zu fahren. Team #green und Team #pink werden weiterhin versuchen sich im Top 20 Feld einzureihen und somit am Ende der Saison auch unter den Top 20 stehen.

Folgende Termine stehen noch aus:

Week 7Monza
Week 8Donington Park
Week 9Sonoma
Week 10Nürburgring
Week 11Zolder
Week 12 Silverstone

Tabellen Stand nach 6 Rennen:

Weiter Plätze Team Schaller Racing

Platz 24 Team #pink

Platz 26 Team #green

Viel Glück für die kommenden Aufgeben.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code